Wie kann man USB/SD an DVD Player anschließen?

Nutzen Sie die externen Anschlüsse über DVD Player effektiv

Wer einen DVD-Player mit USB/SD-Anschluss besitzt, hat hier die Möglichkeit, sich seine eigene kleine Videothek zusammenzustellen. Natürlich eignet diese Methode sich nicht nur zum Abspielen von Filmen, sondern auch zum Abspielen von Musik. Wichtig ist, dass Ihr DVD-Player die auf der Festplatte gespeicherten Formate auch unterstützt. Folgendes sollten Sie dabei beachten:

Die Speicherkapazität der Festplatte sollte so hoch wie möglich sein, und der Autojoy DVD Player kann bis zu 128 GB Kartensteckplatz unterstützen.

Speichern Sie dort nur Medienformate ab, die auch von Ihrem DVD-Player unterstützt werden. Die gängigen Formate sind DivX, MPeg, XVid, AVI und für Musik das altbekannte MP3-Format.

Verwenden Sie bei Filmen am besten die DivX- oder XVid-Wiedergabe, da dies das platzsparendste Format ist.

Unterstützte Formate von Autojoy DVD Player sind: DVD / SVCD / VCD / CD / MP3 / JPG / AVI / MPEG / DIVX.

Da die Titel oftmals abgekürzt sind, benennen Sie diese am besten um, damit eine bessere Übersicht auf der externen Festplatte vorhanden ist.

Schließen Sie die externen Verbindungen an den DVD Player an

Vor dem Anschließen der externe Anschlüsse an den DVD-Player, sollten Sie diese formatieren. Wichtig ist, dass sie auf einem Windows-Betriebssystem formatiert wird, denn bei Linux-Formatierungen tun sich manche DVD-Player schwer, diese zu akzeptieren.

Verbinden Sie anschließend den DVD-Player per USB/SD-Anschluss damit.

Schalten Sie nun den DVD-Player ein und beobachten Sie auf Ihrem Bildschirm, ob die Festplatte(USB/SD) als zusätzliche Datenquelle akzeptiert wurde. Wenn nicht, sollten Sie die Formatierung noch einmal wiederholen und den Vorgang erneut durchführen.

Sollten Sie vorher eine Schnellformatierung durchgeführt haben, führen Sie nun eine komplette Formatierung durch. Dies dauert zwar ein wenig länger, doch dafür ist sie sicher.

Anschließend können Sie den Inhalt von USB / SD auf dem Player abspielen.

 

Liquid error: Could not find asset snippets/bk-tracking.liquid